von in Messen & Veranstaltungen, News

FMX 2017

FMX 2018
Conference on Animation, Effects, Games and Immersive Media
24. bis 27. April, Stuttgart, Haus der Wirtschaft

Ludwigsburg, 15. März 2018. Nur noch 40 Tage sind es bis zum Start der FMX 2018 – und die Flut der herausragenden Programmpunkte reißt nicht ab! Ein Highlight zum Thema VFX wird der mehrfache Oscar-Preisträger The Shape of Water sein. Außerdem wird das Planetarium Stuttgart wieder zur VR-Location – hier können die FMX-Besucher Virtual Reality-Anwendungen unter der Planetariumskuppel erleben. Der Technologie-Track Lighting & Rendering thematisiert die Erstellung computergenerierter Materialien. Neue Herausforderungen für Bruno, den Biber bringt die neue Episode der FMX 2018-Trailerserie Behind the Beard.

Arrow Effects – The Shape of Water

Im Creatures & Characters-Track wird Trey Harrell (Mr. X) erläutern, wie die amphibische Kreatur im mehrfach mit dem Oscar ausgezeichneten The Shape of Water zum Leben erweckt wurde. Raphael de Almeida Pimentel (Luma) legt dar, wie sein Studio den Felsriesen Korg in Marvel’s Thor: Ragnarok erschaffen hat. Pennywise, der unheimliche Clown aus IT, wird zum Thema der Präsentation von Mikael Damant-Sirois und Dominic Piché (beide Rodeo FX).

Arrow Virtual Reality im Planetarium

Nach der letztjährigen erfolgreichen Premiere wird das Planetarium Stuttgart auch im Rahmen der FMX 2018 zahlreiche spannende VR-Erlebnisse beherbergen. Scot Stafford (Google Spotlight Stories) präsentiert Sonaria, einen soundgetriebenen Trip durch Licht und Musik. Alex Henning (Magnopus) nimmt die Besucher mit auf eine Reise in die Welt von Coco VR, dem virtuellen Erlebnis zum Kinoerfolg von Disney Pixar. Kim Baumann Larsen (The Future Group) diskutiert die Herausforderungen bei der Erschaffung eines farbenprächtigen und mitreißenden musikalischen VR-Erlebnisses, das die User-Bewegung und -Führung  gleichmäßig ausbalanciert. Außerdem werden Buzz Hays, Head of Production bei Lytro, und Saschka Unseld, Produzent und Regisseur bei Tomorrow Never Knows (TNK), mit Vorträgen zu Gast im Planetarium sein.

Arrow Technologie – Lighting & Rendering

Christophe Hery, Senior Scientist bei den Pixar Animation Studios, kuratiert wie in den vergangenen Jahren den Track Lighting & Rendering. Neben seiner Kuratorentätigkeit wird er Pixars firmeneigenes Shading-Tool Flow vorstellen. André Mazzone (Industrial Light & Magic) präsentiert den aktuellen Standard des Modellings von Materialien bei ILM und dessen Entwicklung, und wird dazu außerdem einen Blick in die Zukunft werfen. Sam Assadian (Isotropix) stellt Clarisse iFXvor, eine neue Software für 3D-Lookdev, Lighting und Rendering. Prof. Tamy Boubekeur und Davide Pesare (beide Allegorithmic) gehen in ihrem Talk auf die Herausforderungen bei der Erstellung von digitalen Materialien und Substanzen ein. Prof. Wenzel Jakob (École Polytechnique Féderale de Lausanne) spricht über Modelling, Vermessung und Rendering des Aussehens von mehrschichtigen Materialien. Jan Jordan und Dr. Lutz Kettner (both NVIDIA) werden die Grundlagen von NVIDIAs Material Definition Language erörtern. Abgerundet wird der Track durch eine Präsentation von Andrea Weidlich, Senior Researcher Rendering bei Weta Digital.

Arrow FMX Forum – Backstage und neueste Partnerbestätigungen

Mit Backstage kann ein weiterer Main Partner verkündet werden. Außerdem haben sich Autodesk, Avid, NEC Displays und Unit Image / Scan Engine für den Marketplace angemeldet. INRIA and SolidAnim werden dort mit einem Gemeinschaftsstand vertreten sein. Foundry, MAXON und Sohonet laden die FMX-Besucher zu ihren Workshops ein. Double Negative, Goodbye Kansas und Mikros Image halten auf dem Recruiting Hub Ausschau nach Nachwuchskräften. Mitarbeiter, Alumni und Studierende der Hochschule der Medien, der Staffordshire University und der Victoria University School of Design freuen sich auf Studieninteressierte an ihren Ständen auf dem School Campus.

Arrow FMX 2018 Trailer Behind the Beard #5

In der neuen Episode der FMX 2018-Trailer Behind the Beard genießt Bruno, der Biber – wie fast jeder in der erwachenden Frühlingszeit – die ersten Sonnenstrahlen. Es bleibt abzuwarten, wie das enden wird.
Mehr zu Behind the Beard.

Tickets für die FMX 2018 sind über die FMX-Webseite erhältlich.

Leave a Reply

  • (will not be published)